Berechnung der Dienstleistung


* Für Übersetzungen von Deutsch in Englisch erfolgt das Abrechnen nach Wörtern.


* Für Übersetzungen von Englisch in Deutsch erfolgt die Abrechnung nach Normzeilen.
Dabei wird nach Zeilen zu 55 Anschlägen abgerechnet.
Leerstellen zählen also mit, getrennt wird in der Regel nicht.


* Nach Einsicht der Vorlage wird entschieden, ob der Berechnung der Quelltext
oder der Zieltext zugrunde gelegt wird.


* Für literarische Übersetzungen wird nach der Normseite mit 30 Zeilen zu 60 Zeichen abgerechnet.
Das sind ca. 1500 Anschläge.


* Texte, die sich nicht fliessend übersetzen lassen z.B. bei Werbung
oder wenn in ein Layout hinein übersetzt werden soll, werden nach Zeitaufwand berechnet.
Die Abrechnung erfolgt nach Arbeitsstunden.